Faszien umhüllen und durchdringen als Netzwerk den gesamten Körper und alle Organe.

Faszien können sehr fest (Sehnen, Bänder), sehr locker (Drüsen), umhüllend (Organe) und stützend (Muskeln) sein und sorgen für unserer Beweglichkeit und Haltung.

Mit "Strichen" die den Faszien folgen ist es möglich, Verklebungen und Stress in den Faszien zu lösen, damit der Körper die Möglichkeit erhält sich selber zu regenerieren. Die Faszien geben dabei durch Ausrichtung, Dichte und den Verlauf die Bewegungsrichtung vor.

Die Behandlung wird intensiv, langsam und in der Tiefe ausgeführt, mit dem Ziel chronische Verspannungen zu lösen, Schmerzen zu lindern und eine neue Bewegungsqualität zu ermöglichen.